BLACK FRIDAY: 12% RABATT MIT CODE "TOYS12"

Super Mario – eine Legende

Schon fast 40 Jahre begeistert Super Mario die Herzen aller Spieler. Jeder kennt ihn und es gibt wohl kaum jemanden, der noch nie ein Super Mario Spiel gespielt hat. Was als pixeliges Abenteuer mit der Konsole Famicom (Nintendo Family Computer) in Japan begann, hat sich zu bunten, lustigen und grafisch hochwertigen Spielen entwickelt. Selbstverständlich wurde das niedliche Spieldesign dabei bis heute stets beibehalten.

Super Mario Figur

Wer ist Super Mario und wo kommt er her?

Wir alle kennen Mario den Klempner. Passend zu seinem Beruf wurden immer wieder Rohre in die Spiele eingebaut, die den Protagonisten an andere Orte wie geheime Level oder unter Wasser befördern. Doch mit der Zeit hat sich auch Marios Beruf gewandelt. Tatsächlich war der Ursprungsberuf der des Zimmermanns. Einige werden überrascht sein, dass das berufliche Portfolio den beliebten Spielehelden zu einem wahren Multitalent macht. Den Beruf des Rennfahrers, oder den von Dr. Mario und auch zahlreiche Sportarten übt Mario spielend leicht aus. Super Marios Profil auf der japanischen Nintendo Seite gibt klare Auskünfte über ihn. Auch die anderen Charaktere der Spiele werden hier genau beschrieben.

Und Marios Herkunft? Im Spiel Yoshis Island wird gezeigt, wie Baby Mario, welcher von einem Storch transportiert wurde, vom Himmel fällt. Baby Mario landet auf Yoshis Rücken und erlebt von dort aus einige Abenteuer. Aufgewachsen sind Mario und sein Zwillingsbruder Luigi jedoch in New York. Tatsächlich hat sich der Entwickler Shigeru Miyamoto weniger Gedanken darüber gemacht, wo Mario nun herkommt. Dem Japaner gefielen einfach Comics aus dem Ausland und er musste die Merkmale des Helden an die damalige Technik und die 16x16 Zoll Bildschirme anpassen. Schließlich war die Darstellung zu damaligen Gegebenheiten nicht einfach. Im Interview erzählte er, dass er Mario einfach zum Klempner machte und ihn in New York ansiedelte. Erst später wurde bestätigt, dass Mario Italiener ist.

Luigi Figur 

Super Mario Spiele werden nie langweilig

Das Super-Mario-Universum ist so vielfältig wie kaum eine andere fiktive Spielewelt. Zahllose Super Mario Kart Teile sind bereits für verschiedene Konsolen erschienen. An den Regenbogen-Boulevard auf dem N64 erinnert sich fast jeder. Die Regenbogenstrecke für die Nintendo Wii war im Vergleich zu der komplett eingezäunten N64-Strecke sehr viel schwieriger zu bewältigen.

Das anfängliche 2-D Abenteuer mit Mario als Jump&Run fesselte Generationen an den Bildschirm. Nicht nur Kinder, sondern auch Eltern liebten und lieben Super Mario bis heute. Eine Weiterentwicklung hat natürlich stattgefunden und heute sind ganz andere Spielvarianten möglich.

Super Mario

Bei den modernen Super Mario Varianten handelt es sich um Weiterentwicklungen, jedoch nicht zwingend um Verbesserungen. Das Spiel ist einfach ein anderes und macht auf eine andere Weise genauso viel Spaß wie früher. Super Mario Sunshine, Super Mario Bros., Super Mario Kart und viele mehr gehören zu den mittlerweile mehr als 200 Spielen mit Mario in der Hauptrolle.

In den meisten dieser Spiele muss Prinzessin Peach gerettet werden. Egal, ob auf dem SNES (Super Nintendo Entertainment System), dem N64, dem Gamecube oder auf der Wii, Spiele mit Super Mario sind und bleiben ein Erfolg. Auch die Handheldsysteme wie die verschiedenen Game Boy Varianten oder der Nintendo DS bieten bis heute unbegrenzten Spielspaß mit Super Mario.